Nach dem Rückbau der Ausstellung „CARITAS · Nächstenliebe von den frühen Christen bis zu Gegenwart“ wird das Diözesanmuseum am Dienstag, 1. März 2016 wieder geöffnet. Die Daueraussstellung mit ausgewählten Exponaten ist neu zusammengestellt unter dem Aspekt Neue Blicke auf die Sammlung.


Besondere Angebote im ersten Halbjahr 2016

Alles Gold, was glänzt ! – Vergolderkurs für Anfänger

Sa. 19. März, 10 – 16 Uhr

Einführung in Vergoldertechniken und -materialien
mit Gelegenheit zum persönlichen Ausprobieren unter
Anleitung der Restauratorin Saskia Polzin-Reichelt

(Für erwachsene Teilnehmer, Kosten 45 € pro Person)


Abenteuer Zeichnen – Zeichenkurs für Anfänger

Sa. 23. / So. 24. April,  13 – 16 Uhr

Eigentlich kann jeder zeichnen … In diesem Wochenend-
Workshop geht es weniger um das perfekte Ergebnis, sondern vielmehr um eine Einführung in das genaue Hinsehen und
verschiedene Möglichkeiten und Techniken des Zeichnens vor den Originalen im Museum unter Anleitung der Kunst-pädagogin und Kunsthistorikerin Claria Stiegemann M.A.

(Für Erwachsene, Kosten inkl. Material 60 €)